Über uns:


Als die Ostalgarve vor ueber 30 Jahren noch ein Geheimtipp war und die Menschen sie lediglich von den wunderschoenen Bildern der Klippenkuesten der Westalgarve kannten, realisierte Johannes sein Vorhaben  eine neue  Kultur kennen lernen zu wollen und fand ein weites  Grundstueck an der Ostalgarve, nahe der charmanten Renaissance Stadt Tavira, der Perle der Algarve.

Eine echte Herausforerung!

 Doch mit den Jahren  schuf er ein kleines Paradies, das bis heute unsere Gaeste begeistert  weil es das "Unikat" eines Kuenstlers ist. 

Und ich als seine Lebensgefaehrtin habe  nur zu gerne daran teil um es zu erhalten, mit zu gestalten  und fuer andere Menschen zu oeffnen.

Aus der anfaenglichen Idee der Gestaltung eines Skulpturenparks ist nach und nach ein Anwesen mit 
4 privaten Haeusern und vielem mehr entstanden die wir gerne an unsere Gaeste vermieten.
Sein Sie herzlich Willkommen und fragen Sie uns alles was Sie wissen moechten .
unter: [email protected]
 oder fuellen Sie unser Kontaktformuar aus.